GELINAZ Silent Voices Shuffle Tour Vienna Wien Event Food ©Gruenwald

GELINAZ! performt Food – Silent Voices Shuffle Tour, Wien 11. Juli

Die GELINAZ! Chefs Collective kommt nach Wien! Am 11. Juli 2021 beginnt die Silent Voices Shuffle Tour ihr zweites Kapitel mit einer künstlerisch-kulinarischen Performance wie keine andere: Als Antwort auf die Lockdown-Situation vereint die Gelinaz Silent Voices Shuffle Tour 300 Köche aus aller Welt, die remixen, spielen und Ideen, Menüs und Rezepte inszenieren… es ist das lauteste Dinner der Welt!

Forbes beschreibt Gelinaz als „ein beispielloses kulinarisches Erlebnis“, Vanity Fair hält es für einen „Molotow-Cocktail in die Kochkultur“ und Les Inrocks glaubt sogar, dass es „ein Manifest für Pop- und politische Küche“ ist.

Gelinaz Vienna Silent Voices Shuffle Tour

Gelinaz ist ein Kollektiv von über 300 der fortschrittlichsten Köche aus der ganzen Welt. Das 2005 gegründete Kollektiv umfasst heute Mitglieder 50 verschiedener Nationalitäten. Seine Mission ist es, neue kulinarische Ausdrucksformen zu ermöglichen, indem Köche aus ihrer Komfortzone gelockt werden. Es werden Food Performance Events organisiert, die Köche an den Rand der Kreativitätsüberflutung bringen und das Publikum in multisensorische Erfahrungen eintauchen lassen. Essen und Kunst greifen quasi ineinander.

Bereits in 2017 sorgte Gelinaz Does UpperAustria mit internationalen Köchen für Aufsehen, darunter: René Redzepi, Gabriela Camara, Mauro Colagreco, Manuella Buffara, David Chang, Ana Ros, Magnus Nilsson sowie die österreichischen Köche Milena Broger, Heinz Reitbauer, Lukas Nagel und Konstantin Filippou.

Ad

“Österreich ist die Heimat einiger der innovativsten und alternativsten Köche. Merkwürdig ist, dass diese Avantgarde-Szene noch weitgehend unter dem Radar ist. Hier ist wirklich was los. Das muss man sich anschauen.” Andrea Petrini & Patricia Meunier, Gründer des GELINAZ! Kollektivs.

Im Oktober 2020 startete Gelinaz nach mehr als 15 Ausgaben sein neues Projekt The Silent Voices. Diese weltweite Veranstaltung würdigte die von Covid schwer getroffenen Köche und Gastronomen: geschlossene Restaurants, abgesagte Events, keine Möglichkeit, sich auszudrücken… Die Organisatoren wollten ihnen mit dem lautesten Dinner aller Zeiten ihre Stimme zurückgeben! Nach 100% ausverkauften Events in ganz Kanada, Argentinien, Brasilien, Portugal, Thailand, Indien, Peru, Mexiko und Taiwan, kam Silent Voices On Tour aufgrund der Lockdowns und Restaurantschließungen überall auf der Welt ins Stocken… Jetzt, im Juli 2021, geht das Kollektiv geht wieder auf die Straße!

„Zwischen Covid, das alle Köche zu Hause festnagelte, und der Umweltkrise, die für uns alle die Notwendigkeit von Flugreisen in Frage stellt, war es naheliegend, zu überdenken, was ein zeitgemäßes Event sein sollte und sein könnte“, so die Veranstalter. Keine Köche mehr, die für ein Abendessen um die halbe Welt reisen. Sie bleiben auf dem Boden und bei sich im Lande. Von nun an reisen die Menüs, die Rezepte, die Ideen. Und am Ziel angekommen, werden sie von Köchen vor Ort neu gemixt. Erste Station: Wien.

Gelinaz Vienna Silent Voices Shuffle Tour LineUp

Was macht Wien so besonders? Natürlich die Wiener Küche! Unübertroffen in ihrer Vielfalt und geprägt von den ehemaligen Ländern der Habsburgermonarchie. Mit traditionellen Gerichten von Wiener Schnitzel bis Gulasch. Wien ist zu Recht weltweit bekannt für seine traditionellen Wirtshäuser und Beisls, für gemütliche Kaffeehäuser und Heurigen. Aber Wien ist auch die Heimat von Weltklasse-Gourmetrestaurants.

Die Wiener Spitzenköche haben den Mut zur Innovation und radikalisieren die Traditionen der Wiener Küche. Besucher aus aller Welt kommen hier zusammen, um die besondere Gastfreundschaft zu genießen. Bei Speis und Trank trifft man sich und Gastfreundschaft wird in Wien seit jeher großgeschrieben. Die Gasthäuser und Restaurants der Stadt sind Orte der Begegnung und des Austauschs. Hier werden Kontakte geknüpft, Politik gemacht, gelacht, geflirtet und natürlich im großen Stil gespeist.

Gelinaz The Healthy Boy Band Vienna

Was ist also von diesem ersten Gelinaz-Event in Wien zu erwarten? Das Unerwartete natürlich! Kuratoren der Veranstaltung im Club Prater-Straße sind Philip Rachinger (Mühltalhof – Neufelden), Lukas Mraz (Mraz & Sohn** – Wien) und Felix Schellhorn (Der Seehof – Goldegg), bekannt als The Healthy Boy Band. Ihr Credo: Improvisation und Anarchie! Die Performance erstreckt sich über 9 Stunden und jeder Gang wird in einem einstündigen DJ/Live-Set auf der Tanzfläche remixt. Das Ambiente ist „explore more“, mit Airline-Vibes und Camping-Flair.

Speziell für dieses Event wurden neue Rezepte kreiert. Es sind Matrizen, geschrieben von den Silent Voices, Gastronomen und Köche aus der ganzen Welt, die bis zum letzten Moment anonym bleiben sollen.

Andreas Lugmayr und seine Cocktail-Crew bringen den Spirit Österreichs auf den Tisch: eine vielseitige Getränkeauswahl mit einigen der besten Spirituosen des Landes, darunter Fernet Hunter, ein italienischer Bitter aus Brunnwald, sowie Burschik’s Vermouth, ein Wiener Klassiker, Blue Gin von Reisetbauer, edle Essige und Würzen von Manufaktur Gölles und Peda Cola

Gelinaz Silent Voices Shuffle Tour Vienna Andreas Lugmayr Fernet Hunter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.