Sauguata Gin RSB Spirituosenerzeugungs OG

RSB Spirituosenerzeugungs OG – Sauguata Gin

Die RSB Spirituosenerzeugungs OG wurde von den Gin & Tonic Enthusiasten Dr. Klaus Burka & Friends gegründet. Das in Wien ansässige Unternehmen ist der Produzent von Sauguata Gin, einem echten Londoner Dry Gin, mit klassischen Botanicals wie Zitronengras, Mandarinenschale, Zimt und Ingwer.

Sauguata Gin ist die Idee von Dr. Klaus Burka, einem Anwalt aus Wien, der die vielen Gins auf dem Markt viel zu weit entfernt vom ursprünglichen „Wacholder- Geschmack“ fand. So entstand nach monatelangen Tests Sauguata Gin. Der Name leitet sich vom deutschen Ausdruck für etwas wirklich Gutes ab (“saugut” oder “sauguat”, wie man in österreich sagt). Und weil der neue Gin genau so schmecken soll, wurde der Name schnell gefunden!

Gin stammt ursprünglich aus Holland. Auf Niederländisch als Genever bekannt, wird der Spiritus hauptsächlich aus Wacholderbeeren hergestellt. Während des Dreißigjährigen Krieges (1618 – 1648) wurde die Gin-Produktion unter dem Spitznamen „Dutch Courage“ nach Großbritannien verlagert. Heute ist Großbritannien zu Recht als Heimat des Gins anerkannt.

Jeder Gin erhält seinen individuellen Charakter und Geschmack aus Zutaten, die als Botanicals bekannt sind und bei der Destillation verwendet werden. Klassische Botanicals sind Wacholder, Koriander, Kardamom und verschiedene Zitrusschalen. Um ein gewisses Gleichgewicht zu erhalten, werden oft pfeffrige Gewürze wie Granatäpfel oder Paradieskörner hinzugefügt. Zusätzlich können Zutaten wie Rosenblätter, Lakritz, Muskatnuss, Mandeln und Zimt hinzugefügt werden. Im Laufe der Jahre haben unzählige Gewürze, Kräuter und Früchte ihren Weg in verschiedene Gins gefunden.

Sauguata Gin: Nomen est Omen

Bei RSB wird jedoch Qualität vor Quantität gestellt und das Motto lautet „Back to the Roots“(„Zurück zu den Wurzeln“). So zeichnet sich Sauguata Gin nicht durch die Anzahl der Botanicals oder seinen Alkoholgehalt aus, sondern durch seinen authentischen, klassischen Gin-Geschmack. Der Wiener Gin wird nach der London Dry Gin-Methode hergestellt, dem strengsten Verfahren in Europa. Während einer sorgfältigen Mazeration werden ausgewählte Zutaten verwendet, um die Essenzen hervorzuheben, die für einen hervorragenden Gin erforderlich sind. Professionell gebrannt und speziell gefiltert entsteht der unverwechselbare Sauguata Gin. Eine charaktervoller, vielseitiger Wacholder-Geist, den man pur, mit Tonic oder verschiedenen anderen Zutaten genießen kann.

ÖGZ, das österreichische Fachmagazin für die Hotellerie, ernannte Sauguata Gin zum Gewinner seiner Vergleichsverkostung in 2019, in Spanien erhielt er auch eine Goldmedaille beim Catavinum-Wettbewerb und 93 Punkte bei der Bewertung des Falstaff Magazins.

Beim World Spirits Award 2020 erreichte Sauguata Gin die Goldmedaille mit 93,3 WOB-Punkten unter rund 85 verschiedenen Ginproben.

Duft: Klassisches botanisches Intermezzo mit Wacholderbeeren, klare Wacholderbasis, Harz, Zitrusaromen, Orangen, Limette, Himbeere, Koriander, Kardamom, Thymian, Dill, florale Noten, Veilchen, Lavendel, wurzelig-erdig.

Geschmack: Viele spielerisch verpackte Zitrusaromen, sehr typische Wacholder-, Nadel- und Harznoten, Orangen, Grapefruit, Schale und Noten von Albedo, Ingwer, Piment, Lavendel, Koriander, Thymian, Pfefferminze, kompakter Körper, lang anhaltender Abgang.

Inhalt: 700 ml

RSB Spirituosenerzeugungs OG – Sauguata Gin
Laudongasse 10/5-6
1080 Vienna Österreich
Phone: +43 1 361 1080 36
Fax: +43 1 361 1080 37
Email: office@sauguatagin.com
Url: https://sauguatagin.com/